AKTUELLESQI GONG - TAI JIBILDER - GALERIEKALENDER - REZEPTELINKSKONTAKT
10 Besucher online

Je planmäßiger ein Mensch vorgeht, desto wirksamer vermag ihn der Zufall zu treffen. (Friedrich Dürrenmatt)

24. Oktober 2017
Frostbeginn - Schuangjiang
Namenstag: Antonius, Maria Claret
Noch weitere 61 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (11:32)

24. Oktober 2017

Alant - Bilder


*Alant* wurde bisher 2927mal aufgerufen

Alant

Inula helenium


Weitere Namen:
Altkraut, Brustalant, Darmkraut, Darmwurz, Edelwurz, Glockenwurz, Helenenkraut, Odinskopf, Schlangenkraut.

Anbau:
Echter Alant bevorzugt leicht feuchte, halbschattige Standorte.

Hinweise:
Größere Mengen Alant können zu Erbrechen, Durchfall, Krämpfen und Lähmungen führen.


Zuletzt bearbeitet am:10.05.2008



© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum