Für sein Tun und Lassen kann man keinen anderen zum Muster nehmen (Arthur Schopenhauer)

22. April 2018 Namenstag: Wolfhelm, Meingoz
Noch weitere -119 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (05:00)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Kalte Biersuppe

Thema: Suppen
Rezeptkategorie: Rezepte mit Bier
(12074 Aufrufe)


Zutaten für Kalte Biersuppe:

3/4 Liter helles Bier (oder Malzbier), 60 g Zucker, 1 Messerspitze Zimt, geriebene Zitronenschale, Saft einer halben Zitrone, 1/4 Liter Schlagobers, 8 Pfirsichhälften (geschält).

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Kalte Biersuppe:

Bier mit Zucker, Zimt, Zitronenschale und Zitronensaft verrühren (bis sich der Zucker aufgelöst hat). Schlagobers sehr steif schlagen und unterheben. In tiefe Teller füllen und pro Portion 2 Pfirsichhälften einlegen.
Wissenswertes:
Bei Verwendung von Malzbier kann die Zuckermenge reduziert werden.

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum