AKTUELLESQI GONG - TAI JIBILDER - GALERIEKALENDER - REZEPTELINKSKONTAKT
11 Besucher online

Je planmäßiger ein Mensch vorgeht, desto wirksamer vermag ihn der Zufall zu treffen. (Friedrich Dürrenmatt)

24. Oktober 2017
Frostbeginn - Schuangjiang
Namenstag: Antonius, Maria Claret
Noch weitere 61 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (11:33)


Rezeptindex

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

Thema: einkochen
Rezeptkategorie: Rezepte mit Erdbeeren, Rhabarber
(16565 Aufrufe)


Zutaten für Erdbeer-Rhabarber-Marmelade:

750g Erdbeeren, 250g Rhabarber, 1kg Gelierzucker 1:1, Saft von einer Zitrone.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Erdbeer-Rhabarber-Marmelade:

Die Erdbeeren waschen und halbieren. Den Rhabarber entfasern und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Früchte mit dem Gelierzucker und dem Saft einer Zitrone zum Kochen bringen. Dabei ständig umrühren, damit sich der Zucker und der Saft der Früchte verbinden können. Ca. 4-7 Minuten sprudelnd kochen lassen. Heiß in Gläser füllen.
Wissenswertes:
Die Gläser in einem extra Topf mit heißem Wasser sterilisieren, auch den Deckel.

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum