Für sein Tun und Lassen kann man keinen anderen zum Muster nehmen (Arthur Schopenhauer)

22. April 2018 Namenstag: Wolfhelm, Meingoz
Noch weitere -119 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (05:05)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Karotten in Marsala

Thema: Gemüsegerichte
Rezeptkategorie: Rezepte mit Karotten
(12478 Aufrufe)


Zutaten für Karotten in Marsala:

1/2 Kilo Karotten, Olivenöl, 125ml Marsala, etwas Salz.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Karotten in Marsala:

Karotten waschen, putzen und in feine Scheibchen schneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Karottenscheibchen unter ständigem Umrühren rasch etwas anbraten. Etwas salzen. Den Marsala hinzufügen und den Topf zudecken. Hitze reduzieren und dünsten bis die Karottenscheibchen weich (bißfest) sind. Warm servieren.





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum