AKTUELLESQI GONG - TAI JIBILDER - GALERIEKALENDER - REZEPTELINKSKONTAKT
10 Besucher online

Lernen, ohne nachzudenken, ist verlorene Zeit; nachzudenken ohne zu lernen ist von Übel. (Konfuzius)

21. Oktober 2017 Namenstag: Ursula, Irmtraud



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Sankt Ursula Beginn zeigt auf den Winter hin.
Noch weitere 63 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (23:27)


Rezeptindex

Karotten in Marsala

Thema: Gemüsegerichte
Rezeptkategorie: Rezepte mit Karotten
(12281 Aufrufe)


Zutaten für Karotten in Marsala:

1/2 Kilo Karotten, Olivenöl, 125ml Marsala, etwas Salz.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Karotten in Marsala:

Karotten waschen, putzen und in feine Scheibchen schneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Karottenscheibchen unter ständigem Umrühren rasch etwas anbraten. Etwas salzen. Den Marsala hinzufügen und den Topf zudecken. Hitze reduzieren und dünsten bis die Karottenscheibchen weich (bißfest) sind. Warm servieren.





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum