AKTUELLESQI GONG - TAI JIBILDER - GALERIEKALENDER - REZEPTELINKSKONTAKT
12 Besucher online

Die wahren Entdeckungsreisen bestehen nicht darin, neue Landschaften aufzusuchen, sondern neue Augen zu haben (Marcel Proust)

21. August 2017 Namenstag: Pius X., Balduin
Noch weitere 125 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (01:09)

Partnersuche und Singleboersen

Rezeptindex

Kohlrabi-Radieschen-Aufstrich

Thema: Aufstriche
Rezeptkategorie: Rezepte mit Radieschen, Gemüsepaprika, Kohlrabi, Petersilie
(15347 Aufrufe)


Zutaten für Kohlrabi-Radieschen-Aufstrich:

100 g Pilze, 1 Paprika, 1 Bund Radieschen, 1 Kohlrabi, 100g Erdnüsse (gesalzen), 70g Kürbiskerne, 1 Bund Petersilie, Salz, Kürbiskernöl, Essig.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Kohlrabi-Radieschen-Aufstrich:

Den Gemüsepaprika waschen, Kerne entfernen und in feine Streifen schneiden. Kohlrabi schälen und mit den Radieschen grob reiben. Champignon putzen und mit einer Gurkenhobel in feine Scheibchen raspeln. Nüsse und Kürbiskerne kurz (ohne Fett) anrösten, im Mixer zerkleinern, das vorbereitete Gemüse dazugeben und gemeinsam pürieren. Die gehackte Petersilie, etwas Kürbiskernöl und ein Schuß Essig in die Paste rühren und mit den Salz abschmecken.

Tip:

vegan





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum