Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling (Laotse)

25. April 2018
Internationaler Tag des Baumes
Namenstag: Evangelist Markus, Erwin



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Bauen um Markus schon die Schwalben, so gibt's viel Futter, Korn und Kalben.
Noch weitere -123 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (18:33)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Krautfleckerln

Thema: Nudelgerichte
Rezeptkategorie: Rezepte mit Weisskraut
(12354 Aufrufe)


Zutaten für Krautfleckerln:

1 kleines Weisskraut, 500g Nudeln (Fleckerl), 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Krautfleckerln:

Das Kraut fein schneiden, die Zwiebel schälen, fein schneiden und in etwas Öl glasig werden lassen. Kraut hinzufügen und mit etwas Wasser weich dünsten. In der Zwischenzeit die Fleckerl bissfest kochen, abseihen und unter das Kraut mischen.
Ein klassisches Rezept der österreichischen Küche. Wobei die Krautfleckerl sowohl etwas Zucker als auch alternativ etwas Salz vertragen. Deshalb sollte man nicht vorweg zu einseitig würzen, sondern dem Gast die Möglichkeit geben, die Geschmacksrichtung selbst zu wählen. Also: Salz, Pfeffer, Zucker mitreichen.

Tip:

vegan. Dieses Rezept eignet sich hervorragend für Festessen, bei denen auch Vegetarier zu Gast sind.

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum