Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling (Laotse)

25. April 2018
Internationaler Tag des Baumes
Namenstag: Evangelist Markus, Erwin



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Bauen um Markus schon die Schwalben, so gibt's viel Futter, Korn und Kalben.
Noch weitere -123 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (18:32)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Lauch-Apfel-Gemüse

Thema: Gemüsegerichte
Rezeptkategorie: Rezepte mit Lauch, Apfel
(12950 Aufrufe)


Zutaten für Lauch-Apfel-Gemüse:

500g Lauch, 500g säuerliche Äpfel, 2 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zitronensaft. Bund frischer Petersilie.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Lauch-Apfel-Gemüse:

Lauch waschen und fein schneiden. Apfel schälen und Kerngehäuse entfernen - ebenfalls in Scheibchen schneiden. Zuerst Lauch in Olivenöl anschwitzen, dann die Apfelstückchen hinzufügen, salzen, pfeffern. Mit wenig Wasser und Zitronensaft übergiessen und zugedeckt ca. 10-15 Minuten fertigdünsten lassen. Vom Herd nehmen. Fein gehackte Petersilie untermengen.
Passt zu: Salzerdäpfel, würzigem Vollkornbrot etc.

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum