Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling (Laotse)

25. April 2018
Internationaler Tag des Baumes
Namenstag: Evangelist Markus, Erwin



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Bauen um Markus schon die Schwalben, so gibt's viel Futter, Korn und Kalben.
Noch weitere -123 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (18:37)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Linzer Torte (mit Schokolade)

Thema: Torten
Rezeptkategorie: Rezepte mit Mandel,Kirschen
(16295 Aufrufe)


Zutaten für Linzer Torte (mit Schokolade):

18 dag Mehl, 21 dag Butter, 18 dag Zucker, 18 dag Mandeln, 3 hartgekochte Dotter, 1 Ei, 8 dag Schokolade, 25 dag Kirschenfleisch oder Marmelade, 1 Ei zum Bestreichen.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Linzer Torte (mit Schokolade):

Mehl wird mit Butter und Zucker abgebröselt, mit geriebenen, ungeschälten Mandeln, passierten, hartgekochten Dottern, einem ganzen rohen Ei und geriebener Schokolade auf dem Brett zu einem Teig geknetet. Zwei drittel davon werden in eine Tortenform eingedrückt, dann mit Kirschfleisch oder Marmelade gefüllt.
Aus dem Reste formt man eine dickere Rolle, die man am inneren Rande der Tortenform entlang aufdrückt und nehme dünn Röllchen, die man gitterförmig über die Torte legt. Hierauf wird die Torte mit zerquirltem Ei bestrichen und gebacken.

Tip:

vegetarisch mit Butter und Eiern

Quelle: "Das Glück im Hause, Wirtschafts und Kochbuch von Maria Kneid u. Erna Steikler" ca. 100 Jahre alt





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum