AKTUELLESQI GONG - TAI JIBILDER - GALERIEKALENDER - REZEPTELINKSKONTAKT
11 Besucher online

Alt ist man dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft. (John Knittel)

17. Oktober 2017
Ende des Bauernjahres (die Ernte sollte eingebracht sein)
Namenstag: Ignatius, Anselm
Noch weitere 67 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (19:13)

Partnersuche und Singleboersen

Rezeptindex

Falsche Reissuppe

Thema: Suppen
Rezeptkategorie: Rezepte mit Reis,Champignon
(12232 Aufrufe)


Zutaten für Falsche Reissuppe:

10dag Reis, 8dag Butter, 6dag Mehl, Champignon, Parmesan

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Falsche Reissuppe:

Reis wird in Salzwasser weich gekocht. In eine Einmach aus 8 dag Butter und 6 dag Mehl, die mit Wasser aufgegossen und gut verkocht wurde, gibt man den Reis, 2 Stück würfelig geschnittene, in Butter gedünstete Champignons, Salz und 1 Eßlöffel geriebenen Parmesan und läßt die Suppe noch eine Weile kochen.

Quelle: "Das Glück im Hause, Wirtschafts und Kochbuch von Maria Kneid u. Erna Steikler" ca. 100 Jahre alt





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum