AKTUELLESQI GONG - TAI JIBILDER - GALERIEKALENDER - REZEPTELINKSKONTAKT
12 Besucher online

In dieser Welt hat nur die Unbeständigkeit Bestand (Jonathan Swift)

27. Juni 2017
Siebenschläfer
Namenstag: Hemma, Cyrill



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Regnet es am Siebenschläfertag, der Regen sieben Wochen nicht weichen mag.
Noch weitere 179 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (14:12)

Partnersuche und Singleboersen

Rezeptindex

Salbeibrot

Thema: Brot - Gebäck
Rezeptkategorie: Rezepte mit Salbei
(12524 Aufrufe)


Zutaten für Salbeibrot:

400g Mehl, 10 Salbeiblätter, 1/8 Liter trockener Weißwein, 1 Päckchen Backpulver, 1/16 Liter Olivenöl, Salz

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Salbeibrot:

Mehl, Backpulver und Salz gut vermischen. Den Weißwein und die Hälfte des Olivenöls löffelweise hinzufügen. Den Teig ca. 15 Minuten verkneten bis er geschmeidige, feste Konsistenz erreicht hat. Salbeiblättchen waschen, trockentupfen und klein hacken. Unterziehen. Auf eine gefettete Form fingerdick ausbreiten. Nochmals etwas salzen mit Öl beträufeln. Im Rohr bei 180°C ca. 30 Minuten backen.





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum