Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling (Laotse)

25. April 2018
Internationaler Tag des Baumes
Namenstag: Evangelist Markus, Erwin



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Bauen um Markus schon die Schwalben, so gibt's viel Futter, Korn und Kalben.
Noch weitere -123 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (18:29)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Selleriecremesuppe

Thema: Suppen
Rezeptkategorie: Rezepte mit Sellerie
(11458 Aufrufe)


Zutaten für Selleriecremesuppe:

1 Knolle Sellerie, etwas Öl, Wasser, Salz.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Selleriecremesuppe:

Die Sellerieknolle schälen und in Würfel schneiden. Kurz in heissem Öl rösten, mit Wasser aufgiessen (bedecken). Aufkochen lassen, Hitze reduzieren - weiterköcheln bis die Selleriewürfel weich sind. Würzen. Pürieren.
Man kann auch mit etwas Schlagobers abrunden, allerdings ist das nicht wirklich notwendig.

Tip:

Vegan

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum