Alle Dinge geschehen aus Notwendigkeit. Es gibt in der Natur kein Gutes und kein Schlechtes (Spinoza)

22. Februar 2018 Namenstag: Isabella
Noch weitere -60 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (07:21)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Topfenkuchen (aus Topfenmasse)

Thema: Kuchen
Rezeptkategorie: Rezepte mit Topfen
(16517 Aufrufe)


Zutaten für Topfenkuchen (aus Topfenmasse):

140g Butter, 140g Zucker, 6 Dotter, geriebene Schale einer unbehandelten Zitrone, 140g Topfen, 6 Eiklar, 140g Mandeln, Butter und Mehl für die Form, etwas Staubzucker zum Bestreuen.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Topfenkuchen (aus Topfenmasse):

Flaumig gerührte Butter wird mit Zucker, Dottern, fein gehackten Zitronenschalen, passiertem Topfen, den geriebenen, geschälten Mandeln verrührt und zum Schluß der Schnee vom Eiklar darunter gemengt. Das Gemenge wird in eine befettete und bemehlte Tortenform gefüllt und 45min im Rohr gebacken.
Wissenswertes:
Den fertigen Kuchen mit Zucker bestreut servieren.

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum