Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling (Laotse)

25. April 2018
Internationaler Tag des Baumes
Namenstag: Evangelist Markus, Erwin



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Bauen um Markus schon die Schwalben, so gibt's viel Futter, Korn und Kalben.
Noch weitere -123 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (18:36)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Weinkraut

Thema: Gemüsegerichte
Rezeptkategorie: Rezepte mit Weisskraut
(13732 Aufrufe)


Zutaten für Weinkraut:

1kg Weisskraut, 1 Zwiebel, 1EL Staubzucker, 50g Butter, 1/8 Liter Weisswein, 1 EL Essig, Salz, Kümmel;

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Weinkraut:

Kraut fein schneiden (oder hobeln), salzen und mit etwas Kümmel gut mischen. Butter zerlassen und die gehackte Zwiebel goldgelb anrösten. Den Staubzucker einrühren und mit Essig und etwas Wasser aufgießen. Das Kraut dazugeben und zugedeckt dünsten.
Wenn es weich ist, wird mit Weisswein und etwas Wasser aufgegossen. Noch etwas dünsten lassen, dabei den Topf nicht mehr zudecken.

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum